Aufgedrängt · Aufgefallen · Aufgeschreckt

Augen auf & durch

Eigentlich soll man ja nicht zu viel auf die Meinung anderer setzen, besonders, wenn man davon ausgehen kann, dass sie falsch sein wird. Gelingt mir jedes Jahr Stück für Stück besser, aber so ganz befreit bin ich davon noch nicht. So wie heute früh… …Seit Monaten erschrickt mich mein BadezimmerSpiegel alle paar Wochen mit einem…… Weiterlesen Augen auf & durch

Aufgefallen · Aufgesogen · Frl. Traumfigur

Huch, wo kommst du denn her?

„Plötzlich Prinzessin“ heißt ein Film… … mit dem dieser Eintrag allerdings nur bedingt und womöglich gar nichts zu tun hat. „Plötzlich zufrieden“ könnte mein persönlicher Film dagegen heißen. Bin ich doch kürzlich morgens aufgewacht, verschlafen und widerwillig ins Badezimmer getapert und habe wie jeden Morgen lächelnd mein Spiegelbild begrüßt (komisch, das sieht meistens gut gelaunt…… Weiterlesen Huch, wo kommst du denn her?

Aufgefallen · Frl. Traumfigur

F wie Fortschritt 

Hatte ich am Vortag noch mit einem Kopfschütteln und heruntergezogener Schnute das Kompliment abgelehnt, durfte ich tags darauf stolz feststellen, mich geirrt zu haben. Ja, ich habe abgenommen. Tatsächlich! Endlich und Juhuuuuu!!! Besonders stark übrigens im Gesicht 😄. Aber auch die Klamotten fallen ganz plötzlich -als wäre es über Nacht passiert – spürbar weiter aus.…… Weiterlesen F wie Fortschritt 

Aufgefallen · Aufgesogen

Eigentlich

„Eigentlich ist kein Hauptwort“, höre ich manchmal im Büro oder anderswo.  Doch eigentlich wollten wir am Wochenende einige lang aufgeschobene Dinge erledigen. Das sich ständig selbst ins Chaos stürzende Schlafzimmer bezwingen. Und unbedingt die letzten drei fehlenden Angaben in der fast fertigen Steuererklärung ausfüllen. Und am besten noch den Flur im Obergeschoss auf- und umräumen.…… Weiterlesen Eigentlich

Aufgefallen · Aufgesogen · Ausgetestet

Kein Anschluss in dieser Zeit

Nicht auf die Minute genau, wie von mir vermutet, aber so ziemlich pünktlich kurz nach 14 Uhr findet der große Junior trabend den Weg in die Küche. Erst hatte ich es total vergessen und dachte tatsächlich, er wolle mir helfend zur Hand gehen. Ab und an kommen solcherlei Angebote von ihm als 15-Jährigen sogar freiwillig.…… Weiterlesen Kein Anschluss in dieser Zeit